KAVALIER OPEN 2006
 
Veranstalter:  Schachklub Team-Wien
  Turniermodus:   5 Runden Schweizer System
Es gelten die FIDE- und TUWO-Regeln
  Spiellokal: Hotel Kavalier
1140 Wien, Linzerstrasse 163-165
  Bedenkzeit: 40 Züge in 2 Stunden + ½ Stunde für den Rest der Partie
  Spieltermine


  oder
1. Runde: Freitag, 27. Oktober um 18:30 Uhr
Anwesenheitskontrolle um 17:45 Uhr
2. Runde: Samstag, 28. Oktober um 15:00 Uhr
2. Runde: Sonntag, 29. Oktober um 11:00 Uhr
3. Runde: Sonntag, 29. Oktober um 16:00 Uhr
4. Runde: Dienstag, 31. Oktober um 18:30 Uhr
5. Runde: Mittwoch, 1. November um 15:00 Uhr

anschließend Siegerehrung (Sonderpreis!)
  Turnierleitung: Harald Hager
  Schiedsrichter: IS Margit Almert
  Nenngeld: 30,- ( 20,- für Mitglieder von Team-Wien)
10,- für Jugendliche (bis Jahrgang 1990)
(W)GM, (W)IM und (W)FM 15,-
  Preise: 1. Platz 300,-
2. Platz 200,-
3. Platz 100,-
  Sonderpreis: Unter allen anwesenden Teilnehmern, die keine unentschuldigte
Kontumaz aufweisen wird ein Gutschein für einen Brunch
(2 Personen) im Hotel Kavalier nach der Siegerehrung verlost.
  Kategoriepreise:
(ab 3 Spieler)
Bester bis 2000 / 1800 / 1600 / 1400 Elo 40,-
bester Jugendliche(r) 20,-
    Bei Punktegleichstand werden die Hauptpreise nach Hort-System geteilt
Doppelpreise sind ausgeschlossen.
  Anmeldung:
telefonisch
team-wien@chello.at oder schachklub@team-wien.org
0664 / 3936177
oder 0664 / 1032579
  Anmeldeschluss: 27. Oktober 2006 um 17:45
Achtung: das Turnier ist auf max. 64 Teilnehmer begrenzt -
eine rasche Voranmeldung ist deshalb wichtig!
Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Teilnehmer ohne Angaben von Gründen abzulehnen.
Das Turnier wird zur österreichischen Elowertung eingereicht.
Alkohol-, Rauch- und absolutes Handy-Verbot im Turniersaal.